Ihre Bibliothek

extension
Das Profil des Literaturangebotes umfasst:
  • Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik, Informatik
  • Wirtschaftswissenschaften, Sprachen, Tourismus
  • Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften, Umweltschutz

Die Hochschulbibliothek der Hochschule Zittau/Görlitz ist eine öffentliche wissenschaftliche Fachbibliothek. Die Benutzung der Hochschulbibliothek ist kostenlos.

304 Arbeitsplätze davon 64 Rechnerarbeitsplätze stehen an beiden Standorten zur Verfügung. Es gibt 16 Carrels (Arbeitskabinen), 3 Gruppenarbeitsräume und am Standort Zittau einen Präsentationsraum mit 45 Plätzen. Die Hauptnutzungsfläche beträgt in Zittau 2.000 m² und in Görlitz 700 m². An beiden Standorten stehen WLAN, Kopiertechnik, Auflichtscanner, Beamer und Videokonferenztechnik sowie interaktive Whiteboards zur Nutzung bereit.

2018 hat der Medienbestand eine Größe von 300.000 erreicht. Das sind 155.000 Bücher, CDs, DVDs, Dissertationen und Zeitschriftenbände, 30.000 Normen und 115.000 elektronische Bücher und elektronische Normen. Desweiteren besteht der Zugriff auf 20.000 elektronische Zeitschriften. 

Bereits seit Juli 1995 ist der elektronische Katalog (OPAC -  Online Public Access Catalogue) der Hochschulbibliothek im Internet erreichbar. Selbstverständlich werden alle Neuerwerbungen rechentechnisch erschlossen. Als Discoverysystem (Katalog und verschiedene elektronische Medien werden mittels Suchmaschinentechnologie durchsucht) wird finc eingesetzt und im Hintergrund arbeitet als lokales Bibliothekssystem LIBERO.

Zum Serviceangebot gehört auch die Recherche in zahlreichen wissenschaftlichen Datenbanken. Mit der Online-Fernleihe werden in der Bibliothek nicht vorhandene Medien aus anderen deutschen bzw. ausländischen Bibliotheken bestellt.

Allen Interessierten bietet die Hochschulbibliothek, vor allem aber den Studierenden des ersten Semesters, eine Schulung über ihre Benutzungs- und Dienstleistungsmöglichkeiten an.


keyboard_arrow_up