Aquarelle und Fotografien

Gemeinschaftsausstellung von Helga und Ulrich Pilz in Zittau

Wir möchten alle Kunstinteressierten zu einer neuen Ausstellung in die Hochschulbibliothek Zittau einladen.

Helga Pilz präsentiert Aquarelle und Mischtechniken mit floralen und abstrakten Motiven.

Ulrich Pilz zeigt fotografische Vergrößerungen von Aquarell-Bild-Ausschnitten zur Hervorhebung der filigranen Strichführung und farbig differenzierten Gestaltung.

Helga Pilz' Anliegen zu dieser Ausstellung:

Darstellung meiner Arbeitsweise in Aquarell
mit experimentellem Farbauftrag
zwischen transparent und deckend,
mit Papieren unterschiedlicher Gewichtsklassen und Hersteller
sowie mit chemischen Hilfsmitteln.

Die Herausforderung ist ein technologischer Cocktail
aus mehreren zeitlichen Abfolgen
zwischen Farbauftrag, Trocknung und Fixierung.

Dabei bleiben
die Darstellungsvarianten von Strukturen und die
Hervorhebung charakteristischer Details im Focus.

Ausschnitt aus einem Aquarell von Helga Pilz

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up