Sternenkinder

eine Ausstellung gegen die Unsichtbarkeit

März 2022

Der Christliche Hospizdienst Görlitz lädt im Eingangsbereich der Hochschulbibliothek Zittau ein, sich dem Thema Sternenkinder zu nähern.

"Sternenkinder sind Kinder, die während der Geburt herum verstorben sind oder nicht geboren werden konnten."

Wichtig ist den Mitarbeitenden des Hospizdienstes dabei, mit ihren Informationstafeln einfühlsam und informativ sowohl Menschen an das Thema heranzuführen, denen der Begriff der Sternenkinder noch unbekannt ist, als auch Betroffene anzusprechen. Dafür gibt es die Möglichkeit, seine Gedanken, Erfahrungen oder Kontaktwünsche in einem Briefkasten an den Hospizdienst zu senden.

Die Ausstellung möchte dabei helfen, Betroffenen die nötigen Informationen rund um die Bestattung zu bieten und die Familien davor bewahren, in eine Hülle des Schweigens und der Trauer eingeschlossen zu werden.

Wir bedanken uns sehr, dass wir als Ausstellungsort dazu beitragen können. Die Ausstellung ist noch den ganzen März im Eingangsbereich der HSB Zittau zu sehen.

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up