Schwimmt Brot in Milch?

Schwimmt Brot in Milch?

Bis zum 24.05.2019 ist in der Hochschulbibliothek am Standort Zittau die Ausstellung "Die schönsten deutschen Bücher 2018" zu sehen.

Aus insgesamt 729 eingesandten Titeln wählten zwei Expertenjurys die 25 „schönsten deutschen Bücher“ in den Kategorien "Allgemeine Literatur", "Fachbücher, Wissenschaftliche Bücher, Sachbücher, Lehr- und Schulbücher“, „Ratgeber", "Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge" und "Kinderbücher, Jugendbücher". Der Wettbewerb der Stiftung Buchkunst prämiert Bücher, die vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung sind und wichtige Trends und Strömungen der deutschen Buchproduktion zeigen.

Den "Preis der Stiftung Buchkunst" erhielt das Kinderbuch „Schwimmt Brot in Milch?“ von Katrin Stangel (ALADIN Verlag, Hamburg). Das Siegerbuch wurde von der Autorin mit 30 Original-Flachdruck-Grafiken illustriert. Aus vier echten Sonderfarben – Blaue-Flecken-Blau, Süßkram-Rot, Ei-Gelb, und Minzgrün – zaubert der Übereinanderdruck eine heitere Farbpalette. Und als fünfte Farbe fungiert gewissermaßen das Papierweiß. Die Pinselführung hinterlässt auf den Farbflächen Spuren und unterstützt die ohnehin schon große Lebendigkeit des Farbspiels, das bis zum Papierrand reicht. 

keyboard_arrow_up