SciFinder / SciFinderN / MethodsNow

Die Nutzung von SciFinder / SciFindern / MethodsNow ist NUR für Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Zittau/Görlitz zugelassen.
Empfohlen wird die Verwendung des Non-Java-Struktureditors, der den denselben Funktionsumfang hat. Im Browser müssen dafür lediglich JavaScript und Cookies aktiviert sein.

1. Schritt:

Registrierung für den SciFinder aus dem Hochschulnetz. Falls die Registrierung aus der Hochschulbibliothek erfolgt, dann bitte nur die Carrelrechner nutzen. 
Bitte Hochschulmailadresse bereithalten!
Auf folgenden Link klicken: https://scifinder.cas.org/registration/index.html?corpKey=1C9E591F-86F3-5055-1C84-A996F388402F

2. Schritt:

Ausfüllen des Registrierungsformulars und abschicken
Wichtig: Bitte keine Umlaute für Benutzernamen und Passwort verwenden! 

3. Schritt:

Umgehender Erhalt einer Bestätigungsmail.
Die Verifizierung erfolgt durch Bestätigung des Links in der Mail. Das muss auf dem gleichen Rechner innerhalb von 48 h geschehen.
Damit sind Benutzername und Passwort für die Recherche mit dem SciFinder, SciFindern bzw. mit MethodsNow freigeschaltet und Sie können

Starten

klassisch: SciFinder / MethodsNow             NEU:       SciFindern / MethodsNow

 

Viel Erfolg bei der Arbeit mit der SciFinder, SciFindern bzw. mit MethodsNow!

MethodsNow besteht aus zwei Teilen: MethodsNow Synthesis ist direkt in SciFinder bzw. SciFindern integriert. MethodsNow Analysis hat eine eigene Web-Oberfläche. Das Einloggen erfolgt mit den gleichen Login/Passwort wie beim SciFinder.

Hinweis: 

SciFindern-Hilfe der Uni Jena

Beschreibung zur Migration gespeicherter Trefferlisten und/oder Alert-Funktionen vom klassischen SciFinder zum neuen SciFindern (von der Uni Ulm).

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up