Hochschulbibliothek Neuigkeiten

23. Juli 2020

OECD iLibrary

Alle Veröffentlichungen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sind bis Jahresende 2020 zugänglich.


OECD iLibrary ist das Portal der Online-Veröffentlichungen der Organisation for Economic Cooperation and Development (OECD). Das Portal bietet Zugang zu allen Studien und Statistiken der OECD und kann als eine der größten Online-Bibliotheken für Daten und Analysen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt angesehen werden.

Zusätzlich enthalten ist auch der Zugang zu "IEA Statistics Databases" (z.B.: Energy Projections for IEA Countries).

Hinweise zur Nutzung

Suchen sollten auf Englisch oder Französisch erfolgen, den beiden offiziellen Amtssprachen der OECD (englische Fassungen sind zuerst online). Die Suchleiste oben auf allen Seiten ist eine einfache Suche, eine Volltextsuche ist unter „Advanced Search“ zu finden. Die Suchergebnisse können mit Filtern weiter eingegrenzt werden.
Es gibt eine gewisse Anzahl deutscher Titel, eine Übersicht finden Sie hier.
Vorlagen für Quellenangaben finden sich immer rechts neben dem jeweiligen Inhalt „Cite this publication“. Es gibt sie für alle Inhaltsarten.
Besonders hilfreich sind die „StatLinks“ in jedem PDF unter einer Grafik/einem Diagramm. Sie führen direkt zu den entsprechenden Daten in Excel, die man so gleich für die eigene Arbeit verwenden kann.
Einen allgemeinen User Guide für die OECD iLibrary finden Sie hier.

Der Zugang zur OECD iLibrary kann bis Jahresende 2020 getestet werden. Bei Interesse einer weiteren Nutzung ab 2021 bitte die Hochschulbibliothek kontaktieren.

Wie auf die OECD iLibrary zugreifen?

- Homepage der Hochschulbibliothek hsb.hszg.de
- Servicelinks: Elektronische Medien
- Herunterscrollen auf OECD iLibrary und aufrufen

Außerhalb des Campusnetzes erfolgt für Angehörige der HSZG der Zugriff über eine VPN-Verbindung.

Viel Spaß und Erfolg beim Durchforsten der OECD iLibrary!

Dipl.-Bibl. (FH)
Ralf Schwarzbach
Hochschulbibliothek
Standort 02763 Zittau
Hochwaldstr. 12
Gebäude Z X, Raum
+49 3583 612-4221
keyboard_arrow_up