E-Book des Monats

Klima und Umweltpolitik

 

 

von Ulrich Ranke

 

 

 Link zum E-Book

 

 

 

Hochschulbibliothek Neuigkeiten

Was geschieht in der Bibliothek während der Sommerferien?

30. Jul. 2015

Der Eine oder Andere wird sich sicher schon einmal gefragt haben, was die Bibliotheksmitarbeiter während der langen Sommerferien machen, wo verkürzte Öffnungszeiten gelten und auch nur sehr wenige Studenten und Hochschulmitarbeiter vor Ort sind. Natürlich ist in dieser Zeit auch Haupturlaubszeit für die Bibliotheksmitarbeiter. Aber es wird auch intensive Bestandspflege betrieben.

Für diesen Sommer bedeutet dies u.a., dass in der Hochschulbibliothek am Standort Görlitz eine Inventur durchgeführt wird, um den Medienbestand zu überprüfen und die Bestandszahlen auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Dazu scannen die Mitarbeiter systematisch den gesamten Medienbestand über den Rechner ein, um zu prüfen, ob das jeweilige Medium auch wirklich den Standort im Regal hat, der ihm laut Katalog zugewiesen wurde. In diesem Zuge wird auch gleich ermittelt, ob ein Medium vermisst wird oder auch der andere Fall, ob es als vermisst galt und nun wieder aufgefunden wurde. Auch andere Fehler, wie z.B. falsche Signaturschilder, werden bei dieser Gelegenheit korrigiert.

Zwar ist die Inventur nicht unbedingt die abwechslungsreichste Beschäftigung, aber sie ist wichtig - weil auch die Nutzer von der dann noch zuverlässigeren Medienrecherche profitieren.

 

 

Letzte Änderung: 1. August 2019

Bitte beachten!

Öffnungszeiten im Sommer

Mo, 22.7. - Fr, 4.10.2019

Mo, Mi - Fr  

10.00 - 15.00 Uhr

Di 

10.00 - 18.00 Uhr

 

ab Mo, 7.10.2019  

9.00 - 20.00 Uhr

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

09:00 - 20:00 Uhr

weitere Informationen

Kontakt

 

Hochschulbibliothek Zittau
Hochwaldstr. 12
02763 Zittau

+49 3583 612-3211

hsb@hszg.de

 

 

Hochschulbibliothek Görlitz
Furtstr. 1a
02826 Görlitz

+49 3581 374-3221

hsb-gr@hszg.de

Übersicht